Neuigkeiten und aktuelle Informationen

Die Geschichte einer Bahnüberführung

Als das neue Wohnbaugebiet Hälde geplant und umgesetzt wurde, sollte im selben Zug auch die Anbindung an den Ort durch eine Unterführung unter den Bahngleisen in Richtung Schlosspark realisiert werden. Alle Pläne wurden termingerecht eingereicht. Ziel war es, mit ohnehin geplanten und anstehenden Arbeiten im Bereich der Schienen die Durchführung zu realisieren - auch um so Ausfallzeiten und Kosten zu minimieren.

25 Mio. Euro zur Sanierung und Erweiterung der Glemstalschule Schwieberdingen Hemmingen

Die frühere Realschule und jetzige Gemeinschaftsschule Schwieberdingen Hemmingen „Glemstalschule“ beschäftigt uns jetzt schon seit mehreren Jahren. Zunächst wurde die Realschule in eine 4-zügige Gemeinschaftsschule umgewandelt, dann schloss sich eine nahezu unendliche Diskussion um die gymnasiale Oberstufe an.

Termine

Keine Einträge vom 13. November 2019 bis zum 13. Mai 2020.

Folgen Sie uns auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

#Kinderbetreuung | In seiner Sitzung am 01. Oktober hat der Gemeinderat eine Anpassung der Gebühren für die Kinderbetreuung beschlossen. Wir möchten aufzeigen, welche Kosten entstehen, wer sie trägt und wie sich daraus die Gebühren für die Eltern ergeben.

Weiterlesen unter: cdu-hemmingen-bw.de/anpassung-der-gebuehren-fuer-die-kinderbetreuung/
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

#Kinderbetreuung | In seiner Sitzung am 01. Oktober hat der Gemeinderat eine Anpassung der Gebühren für die Kinderbetreuung beschlossen. Wir möchten aufzeigen, welche Kosten entstehen, wer sie trägt und wie sich daraus die Gebühren für die Eltern ergeben.

Weiterlesen unter: http://cdu-hemmingen-bw.de/anpassung-der-gebuehren-fuer-die-kinderbetreuung/

#Altenhilfe | Der Betreuungsdienst wurde seit seiner Gründung im Jahre 1974 ständig erweitert und ausgebaut. Im Jahr 2019 sind es 440 Personen, die besucht werden - diese Aufgabe wird momentan von 97 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern erfüllt.

Nachdem die Anzahl der Senioren stetig zunimmt, gleichzeitig die Anzahl der Ehrenamtlichen kaum steigt und einige der Ehrenamtlichen selbst im „besuchsfähigen Alter“ sind, setzte sich der Verwaltungsausschuss in der letzten Sitzung mit der Thematik auseinander.

Weiterlesen unter: cdu-hemmingen-bw.de/bericht-zum-arbeitskreis-altenhilfe/
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

#Altenhilfe | Der Betreuungsdienst wurde seit seiner Gründung im Jahre 1974 ständig erweitert und ausgebaut. Im Jahr 2019 sind es 440 Personen, die besucht werden - diese Aufgabe wird momentan von 97 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern erfüllt.

Nachdem die Anzahl der Senioren stetig zunimmt, gleichzeitig die Anzahl der Ehrenamtlichen kaum steigt und einige der Ehrenamtlichen selbst im „besuchsfähigen Alter“ sind, setzte sich der Verwaltungsausschuss in der letzten Sitzung mit der Thematik auseinander.

Weiterlesen unter: http://cdu-hemmingen-bw.de/bericht-zum-arbeitskreis-altenhilfe/

Auch die CDU Hemmingen war heute beim Bezirksparteitag des CDU Bezirksverband Nordwürttemberg vertreten.

Wir gratulieren Steffen Bilger zu seiner Wiederwahl zum Bezirksvorsitzenden - auch allen weiteren (wieder-)gewählten Kandidaten herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im neuen Amtsjahr!

Neben den Neuwahlen stand noch einiges mehr auf dem Programm - unsere Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann war zu Gast und sprach zu den Delegierten und Gästen, außerdem wurde der Leitantrag zur beruflichen Bildung diskutiert und verabschiedet.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auch die CDU Hemmingen war heute beim Bezirksparteitag des CDU Bezirksverband Nordwürttemberg vertreten.

Wir gratulieren Steffen Bilger zu seiner Wiederwahl zum Bezirksvorsitzenden - auch allen weiteren (wieder-)gewählten Kandidaten herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im neuen Amtsjahr!

Neben den Neuwahlen stand noch einiges mehr auf dem Programm - unsere Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann war zu Gast und sprach zu den Delegierten und Gästen, außerdem wurde der Leitantrag zur beruflichen Bildung diskutiert und verabschiedet.

Unter dem Motto „Mein Baum fürs Land“ war für den gestrigen Feiertag, den Tag der Deutschen Einheit, aufgerufen worden, einen Baum zu pflanzen - als Zeichen für den Wald und gegen den Klimawandel. Dieser Initiative wird sich die CDU Hemmingen gerne anschließen und in naher Zukunft einen Obstbaum in hemmingen.de pflanzen - die Absprachen hierzu fanden bereits statt. Darüber hinaus beteiligen sich einige Mitglieder mit ihrer eigenen Aktion und pflanzen auf ihren eigenen Grundstücken. Zur Nachahmung ganz klar empfohlen!

#meinbaumfuersland #einheitsbuddeln
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Unter dem Motto „Mein Baum fürs Land“ war für den gestrigen Feiertag, den Tag der Deutschen Einheit, aufgerufen worden, einen Baum zu pflanzen - als Zeichen für den Wald und gegen den Klimawandel. Dieser Initiative wird sich die CDU Hemmingen gerne anschließen und in naher Zukunft einen Obstbaum in hemmingen.de pflanzen - die Absprachen hierzu fanden bereits statt. Darüber hinaus beteiligen sich einige Mitglieder mit ihrer eigenen Aktion und pflanzen auf ihren eigenen Grundstücken. Zur Nachahmung ganz klar empfohlen!

#meinbaumfuersland #einheitsbuddeln

#Seniorenarbeit | Die Kleeblatt gGmbH hat das Jahr 2018 mit einem Minus beendet. Dies ist im Wesentlichen darauf zurückzuführen, dass nicht genügend Personal für die Heime rekrutiert werden kann. Daher müssen Pflegekräfte über Zeitarbeitsfirmen angeworben werden, die für den Träger deutlich mehr kosten als eigene Kräfte. Dieser Trend hat sich im vergangenen Jahr verstärkt und wird jetzt auch betriebswirtschaftlich spürbar.

Weiterlesen unter » cdu-hemmingen-bw.de/lebenswerte-perspektiven-fur-senioren/
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

#Seniorenarbeit | Die Kleeblatt gGmbH hat das Jahr 2018 mit einem Minus beendet. Dies ist im Wesentlichen darauf zurückzuführen, dass nicht genügend Personal für die Heime rekrutiert werden kann. Daher müssen Pflegekräfte über Zeitarbeitsfirmen angeworben werden, die für den Träger deutlich mehr kosten als eigene Kräfte. Dieser Trend hat sich im vergangenen Jahr verstärkt und wird jetzt auch betriebswirtschaftlich spürbar.

Weiterlesen unter » http://cdu-hemmingen-bw.de/lebenswerte-perspektiven-fur-senioren/
Noch mehr von Facebook....