Rückblick „Familienfest auf dem Mühlhof“

Zugegeben: Wir waren überwältigt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen Besucherinnen und Besucher, die am vergangenen Sonntag das diesjährige Hoffest besucht haben. Glück hatten wir mit dem Wetter – waren zunächst Regenschauer vorhergesagt, lud das sonnige Wetter stattdessen zum Verweilen auf dem Hof ein.

Weit mehr als 500 Gäste fanden den Weg auf den Mühlhof der Familie Silber. Viele Besucher nahmen an den angebotenen Führungen teil und lernten den modernen landwirtschaftlichen Betrieb kennen. Zahlreiche Helfer standen den Besuchern darüber hinaus Rede und Antwort. Im Rahmen der Initiative „Gläserne Produktion“ konnten sich die kleinen Besucher zudem am Herstellen von Butter probieren – angeleitet von Mitarbeitern des Ernährungszentrums Mittlerer Neckar. Die Tiere wurden bestaunt und gefüttert – und der Gewinner des Rätselspiels, der das Gewicht des jungen Kalbs nahezu richtig schätzte, kann sich auch heute noch über eine Berlinreise auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Steffen Bilger freuen.

Die CDU Hemmingen versorgte die Besucher mit Roter Wurst, Fetakäse vom Grill und dem traditionellen Schweinebraten mit Kartoffelsalat. Zur Mittagszeit fanden dann auch die mehr als 20 Kuchen und Torten Anklang, sodass es sich ein jeder Gast gemütlich machen konnte.

Die zweite Auflage des traditionellen Hoffests auf dem Mühlhof war somit ein voller Erfolg und wird garantiert nicht die letzte Veranstaltung gewesen sein.

Für den CDU Ortsverband, Tobias Kuberski

 

© Bilder: Andreas Rometsch, Wilfried Gentner

Veröffentlicht in Berichte des CDU Ortsverbands.