Rückblick Martinsgansessen 2018 – Ehrung von Peter Huber

Am Sonntag, den 11. November fand im Nebenraum der Gemeinschaftshalle wieder das traditionelle Martinsgansessen der CDU in Hemmingen statt. Mehr als 50 Gäste folgten der Einladung bei bestem Herbstwetter. Bevor das Essen gereicht wurde, folgte dem Grußwort vom Vorsitzenden Wilfried Gentner zunächst ein kleiner Einblick in die hiesige Kommunalpolitik. Die Gäste wurden über die aktuellen Bemühungen der Kommunalpolitiker, die Bauprojekte im Ort wie auch die neuesten Problemstellungen informiert, mit denen sich Gemeinderat und der Verwaltung auseinanderzusetzen haben. Der anwesende Bürgermeister Thomas Schäfer ergänzte die Ausführungen und schilderte insbesondere die Bemühungen der Gemeinde hinsichtlich des Breitbandausbaus im Ort sowie der Aufstockung der Kinderbetreuungsplätze.

Noch vor einem Jahr liefen die Jamaika-Verhandlungen

MdB Steffen Bilger (und Parlamentarischer Staatssekretär im BMVI) blickte auf die bewegten Monate in der Union zurück – die Streitigkeiten zwischen CDU und CSU stießen auch bei der Basis im hiesigen Wahlkreis auf Unverständnis. Wilfried Gentner erinnerte zuvor daran, dass Steffen Bilger beim Martinsgansessen 2017 noch hatte frühzeitig gehen müssen, da am Abend in Berlin die Koalitionsverhandlungen der möglichen Jamaika-Koalition fortgesetzt wurden – jedoch am selbigen Abend für gescheitert erklärt wurden.

Ernennung zum Ehrenvorsitzenden aufgrund „Besonderer Verdienste“

Als letzter Punkt vor dem Essen folgte die Ehrung von Peter Huber. In einer vergangenen Sitzung des Ortsverbands wurde entschieden, den langjährigen Ortsvorsitzenden in besonderem Maße zu ehren. So engagierte er sich viele Jahre als Gemeinderat, als Fraktionsvorsitzender und ebenso als Ortsvorsitzender. Und auch heute steht Peter, einer der Gründer der Hemminger CDU, dem neuen Vorstand mit Rat und Tat zur Seite. Peter Huber wurde, stellvertretend für den CDU Ortsverband, von Wilfried Gentner (Vorsitzender) und Tobias Kuberski (stv. Vorsitzender) geehrt und mit der Ehrennadel für „Besondere Verdienste“ der CDU Deutschlands ausgezeichnet.

 

 

Gratulation anlässlich der Ehrung: (v.l.n.r.) Bürgermeister Thomas Schäfer, Konrad Epple MdL, Tobias Kuberski (stv. Vorsitzender), Peter Huber, Wilfried Gentner (Vorsitzender), Elke Huber, Walter Bauer (Fraktionsvorsitzender) und Steffen Bilger MdB

 

Veröffentlicht in Berichte des CDU Ortsverbands und verschlagwortet mit , , , .