Umweltaktion: Wald- und Flurputzete 2018

Am 18. März 2018 hat unsere alljährliche Umweltaktion stattgefunden. Pünktlich um 9 Uhr haben sich wieder einige Helfer auf dem Marktplatz eingefunden und zogen dann in mehreren Gruppen los, um die Ein- und Ausfallstraßen vom Zivilisationsmüll zu säubern. Gruppen mit jüngeren Teilnehmern sorgten zugleich dafür, dass auch das Gewerbegebiet – insbesondere die Schloßhaldenstraße – vom achtlos weggeworfenen Abfall gesäubert wurde.
Plastik, Kunststoff und eine Packung Munition
Leider konnte in diesem Jahr wieder eine Zunahme der Müllmenge registriert werden. Traurig, dass viele Autofahrer sich während der Fahrt des Abfalls entledigen. Flaschen, Plastik, Kunststoffe und etliche Zigarettenschachteln wurden aufgelesen. Im Laufe des Vormittags füllte sich so ein Abfallsack nach dem anderen und etliche Säcke mussten beim örtlichen Bauhof abgeladen werden. Man mag es kaum glauben: sogar eine Packung Munition wurde durch ein Team gefunden.
Ein herzliches Dankeschön allen Helfern, die bei der heutigen Aktion geholfen haben. Wir hoffen sehr, dass die Aktion eines Tages überflüssig sein wird – doch bis dahin wird es wohl noch lange Zeit dauern. /tk

 

 

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte des CDU Ortsverbands und verschlagwortet mit , , , .