Beiträge

,

Neufestsetzung der Wasser- und Abwassergebühren

In der letzten Sitzung vor Weihnachten, am 15. Dezember 2020, hatte der Gemeinderat nochmal eine Mammut-Sitzung mit über 20 Tagesordnungspunkten zu bewältigen. Dabei ging es u.a. um die Neufestsetzung der Wasser- und Abwassergebühren. Dies ist ein sehr komplexes Thema und wurde von Gemeinderat und Verwaltungsausschuss in mehreren Sitzungen vorberaten. Dabei kam es zu ungewöhnlich heftigen kontroversen Diskussionen zwischen Verwaltung und Gemeinderat.
,

Sicherstellung der Wasserversorgung – auch im heißen Sommer

Bei der Strohgäuwasserversorgung mit den Verbandsgemeinden und Versorgungsgebieten werden ca. 2.3 Mio. m³ Wasser gefördert und verteilt. Dazu wurden in den letzten Jahren große Investitionen in neue Druckwasserleitungen und Filtrationsanlagen getätigt, hauptsächlich um eine gleichbleibende Wasserqualität bei geringerer Wasserhärte zu erreichen.